Ein Käfig voller Helden-Staffel 2 Folge 5-Kontrolliertes Chaos

Staffel 1||Staffel 2||Staffel 3||Staffel 4||Staffel 5||Staffel 6

 

Zwei deutsche Offiziere mischen sich in Hogans Operationen ein , als der eine versucht, das Stalag 13 in ein Altersheim für Wehrmachtsoffiziere umzuwandeln und der andere die Einrichtungen nutzen will, um die Bürger der dortigen Stadt zu verhören . Hogan spielt sie gegeneinander aus.
Story-Notizen

Dies ist sowohl die neununddreißigste produzierte Episode der Serie als auch die siebenunddreißigste Episode, die im Fernsehen gezeigt wird, und ist die fünfte Episode der zweiten Staffel .
Howard Caine tritt in dieser Episode als Colonel Feldkamp auf . Sein erster Auftritt in der Show war als Major Keitel in Episode #17, Happy Birthday, Adolf . Nach dieser Episode wird er in Episode #54, Heil Klink , und einer Reihe weiterer Episoden in der wiederkehrenden Rolle als Gestapo -Major Hochstetter zurückkehren . Dies ist auch das erste Mal, dass er einen von Hochstetters Markenzeichen über Hogan ausspricht: “Wer ist dieser Mann?” (der andere und häufigere ist “Was macht dieser Mann hier?”)
Schultz sieht in dieser Episode sowohl die Kojen- als auch die Hundehüttentunneleingänge und hört, wie Hogan den Funkkontakt mit der U -Bahn befiehlt .
Diese Episode zeigt, dass Schultz fünf Kinder hat.
Colonel Hogan erwähnt, dass Hilda ein handsigniertes Bild von Turhan Bey erhalten wird . Bey war bekannt dafür, die Rolle des The Amazing Mr. X zu spielen . Dies bezieht sich sowohl auf das Handzeichen, dass Hilda nach Eintreffen der Gestapo aus dem Fenster sehen soll, als auch auf Hogans Kommentar “Es steht für Plan X”.

Timeline-Notizen und Spekulationen

Diese Episode scheint sich zu Beginn des Jahres 1944 zu ereignen .
Oberst Feldkamp erwähnt, dass die Gestapo viel Zeit damit verbringt, Offiziere gegen den Führer auszuhecken, was ein Datum nach dem 20. Juli 1944 bedeuten könnte, oder es könnte nur ein Kommentar sein, wie wenig Vertrauen Gestapo und Wermacht einander haben.
Ein wichtiges Ereignis in der Welt der Serie findet kurz vor Beginn dieser Episode statt. Die Untergrundorganisation in Hammelburg wird von der Gestapo entlarvt und es kommt zu Massenverhaftungen . Greta , Hogans Kontaktperson, macht die jüngsten Sabotageaktivitäten unserer Helden dafür verantwortlich. Trotzdem konnte die SS trotz des Verdachts noch keine direkte Verbindung zwischen dem Untergrund und dem Stalag 13 herstellen. Die Hammelburg -Zelle wird viele Monate brauchen, um sich von diesem Ereignis zu erholen, und seine Auswirkungen werden in den folgenden Episoden zu sehen sein.
Die Figur des SS – Oberst Feldkamp kommt auch in zwei Episoden der fünften Staffel vor, allerdings wird er von einem anderen Schauspieler gespielt . Da Feldkamp in dieser Episode stirbt, finden die anderen beiden natürlich vorher statt.

Comments are closed.

  • Spenden/Donate BTC:

    16K4dYwaUWrz3ahztwX8pAq79b377j4sBG

    Oder Sie spenden per Kreditkarte über Paypal. Alle Spenden egal welcher Größe werden sehr geschätzt. Die Spendengelder fließen in das Hosting, die Sicherheit der Website und ab und zu in den Kauf eines Bieres für den Webmaster, damit dieser sein Bestes tut, um die Videos auf dem neuesten Stand zu halten. Nochmals vielen Dank für Ihren Besuch und schauen Sie sich einige dieser Artikel an, die bei eBay verkauft werden ...
  • Vielen Dank, dass Sie uns geholfen haben, die schlechte Grammatik auf dieser Website zu verbessern! Please select a valid form